Blumen- und Gartenfreunde
München Obermenzing e.V.

Wappen Gartenfreunde
100 Jahre Blumen- und Gartenfreunde Obermenzing

Dachverbände

Die im Jahre 1911 als Obstbau- und Bienenzuchtverein Obermenzing gegründeten Blumen- und Gartenfreunde München-Obermenzing e.V. sind als Gartenbauverein Mitglied des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege e.V. sowie in seinen regionalen Untergliederungen.

Der Bayerische Landesverband für Gartenbau und Landespflege betreut mehr als 3300 bayerische Gartenbauvereine, in denen mehr als 525000 Gartenfreunde Mitglied sind.

Der Bezirksverband Oberbayern für Gartenbau und Landespflege e.V. vertritt die Interessen der 675 oberbayerischen Gartenbauvereine (mit ihren mehr als 134000 Mitgliedern) gegenüber dem Landesverband. Mit den Vertretern der Regierung von Oberbayern sowie der Kreisfachberatungen für Gartenkultur und Landespflege besteht ein enger Kontakt.

Im Kreisverband München für Gartenbau und Landespflege e.V. sind die 24 Gartenbauvereine in Stadt und Landkreis München zusammengeschlossen. Gemeinschaftliche Veranstaltungen (Sonderzüge, Ausstellungen, Aktionen) bilden den Schwerpunkt der Verbandsarbeit.