Blumen- und Gartenfreunde
München Obermenzing e.V.

Wappen Gartenfreunde
100 Jahre Blumen- und Gartenfreunde Obermenzing

Mitteilungen 4 / 2016 München, 10. Mai 2016

Liebe Blumen- und Gartenfreunde,

„Der erste Tag im Monat Mai
ist mir der glücklichste von allen.
Dich sah ich und gestand dir frei,
den ersten Tag im Monat Mai,
daß dir mein Herz ergeben sei.
Wenn mein Geständnis dir gefallen,
so ist der erste Tag im Mai
für mich der glücklichste von allen.“

Mit diesem Gedicht von Friedrich von Hagedorn (1709 – 1754), wollen wir den Monat Mai weiter genießen. Mit mir freuen sich bestimmt alle Gartenfreunde, über das wunderschöne Grün und die sonnigen Tage. Wir können nun endlich unserer ersehnten gärtnerischen Arbeit nachkommen.

Mit den folgenden Zeilen darf ich Sie über unsere weiteren Aktivitäten informieren.

  1. Unser nächster Vereinsabend findet statt am

    Mittwoch, den 18. Mai 2016 um 19:00 Uhr
    im Pfarrsaal „Leiden Christi“, Passionistenstraße 12 a.


    Es freut mich sehr, dass ich erneut unseren Gartenfreund Herrn Thomas Janscheck, Dipl.-Ing. (FH), Gartenbau, Wolnzach mit dem wunderschönen Thema „Ranker, Kletterer und Schlinger – Alles rund um die Kletterpflanzen“, gewinnen konnte.
    In seinem Vortrag zeigt er uns, dass es nichts Schöneres gibt, als einen Garten durch einen Rosenbogen zu betreten, zu sehen wie lebendig eine Fassade wirkt, wenn ein Spalierobstbaum die Hauswand begrünt. Ob Standortansprüche, Kletterhilfen, Pflege und Pflanzenkunde in diesem Vortrag erfahren Sie viel Wissenswertes über Kletterpflanzen.
    Alle Gartenfreunde sind zu diesem bestimmt interessanten und höchst informativen Vereinsabend recht herzlich eingeladen.
    Hinweise hier

  2. Am Freitag, den 20. Mai, sind wir wieder mit unserem Gartenfreund Herrn Helmut Altersberger zu einer erneuten ganztägigen München-Führung, s. Anmeldung, unterwegs. Er beginnt mit einer Einführung in die Geschichte Münchens. Wir besichtigen u.a. div. Kirchen d.h. von St. Nepomuk bis St. Kajetan, Gastwirtschaften, Innenhöfe, schöne Treppenhäuser und Brunnen, mit Besuch des Cuvillies Theaters, (zum geringen Extra-Eintrittsbetrag von € 2,50 ), usw. Zum Preis von € 15.- (Vereinsspende).
  3. Der nächste Vereinsabend findet statt am 1. Juni, mit einem mit Sicherheit wunderschönen Thema „Neue Impressionen aus dem Nymphenburger Schlosspark“, durch das uns die Fotografin Frau Gredel Warbeck, München-Obermenzing führen wird.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch im Jahr 2016 Ihrem Verein treu verbunden blieben und wir Sie als zufriedenes Mitglied bei unseren Vereinsveranstaltungen häufig begrüßen dürften.

Herzlichst Ihr

Unterschrift Heinz Richarz