Blumen- und Gartenfreunde
München Obermenzing e.V.

Wappen Gartenfreunde
100 Jahre Blumen- und Gartenfreunde Obermenzing

Mitteilungen 6 / 2016 München, 11. Juli 2016

„Grüß Gott! Erlaubt mir das ich sitze. Ich bin der Juli, spürt ihr die Hitze? Reif sind die Beeren, die blauen die roten, saftig sind Rüben, Bohnen und Schoten. Seht ihr die Wolke? Fühlt ihr die Schwüle? Bald bringt Gewitter Regen und Kühle“

Liebe Blumen- und Gartenfreunde,

dieser Auszug aus einem Gedicht von Paula Dehmel 1862 – 1918, deutsche Schriftstellerin, beschreibt so treffend das momentane Wetter. Jeder von uns hofft, dass es nicht zu heiß wird und vor allem das der Sommer nicht zu schnell wieder vorbei ist. Ich darf Sie trotzdem mit den folgenden Zeilen auf einige Veranstaltungen hinweisen.

  1. Unser nächster Vereinsabend findet statt am

    Dienstag, den 20. Juli 2016 um 19:00 Uhr
    im Pfarrsaal „Leiden Christi“ (Untergeschoss), Passionistenstraße 12 a.


    Als Referenten konnte ich Herrn Dr. Günter Gerlach, Orchideenspezialist Botanischer Garten, München mit dem wunderschönen Thema „Mit dem Kanu zu den Epiphyten (Aufsitzerpflanzen) – auf Orchideensuche in den Überschwemmungswäldern von Venezuela“, gewinnen. In seinem Vortrag berichtet er uns von seiner Forschungsreise in den extremen Süden.
    Alle Gartenfreunde sind zu diesem bestimmt interessanten und informativen Vereinsabend recht herzlich eingeladen.
    Hinweise hier
  2. Unser nächster Vereinsabend findet statt am Mittwoch, den 14. September 2016 um 19.00 Uhr im Pfarrsaal „Leiden Christi“ Passionistenstraße 12a. Als Referenten darf ich wieder unseren Gartenfreund Klaus Speidel ankündigen, der traditionsgemäß über die Fahrt des Frühjahrs berichten wird. Sein Vortrag steht unter dem Motto „Ins Weinviertel nach Österreich – vom Marschfeld bis zu den Kellergassen“. Alle Mitglieder und Freunde des Vereins sind zu diesem sehenswerten Vortrag sehr herzlich eingeladen.
  3. Gleichzeitig mit der Vereinsmitteilung erhalten Sie für Ihre Terminplanung die Veranstaltungsübersicht von Juli 2016 bis Januar 2017. Ich denke, es ist uns wieder gelungen, ein interessantes Programm zusammen zu stellen. Hinweise zu den einzelnen Veranstaltungen erhalten Sie wie gewohnt in unseren Vereinsmitteilungen.
  4. Am Samstag, den 8. Oktober laden wir wieder zur unserer traditionellen Tagesfahrt ein. Sie steht unter dem Motto „Dinkelsbühl – die Stadt an der romantischen Straße mit der schönsten Altsstadt Deutschlands“. Interessenten melden sich bitte umgehend mit dem entsprechenden Abschnitt an. Es würde mich freuen wenn möglichst viele Gartenfreunde wieder mit dabei wären. Veranstalter ist Steidl-Reisen, Hauptstr. 9, 92369 Buchberg, Telef. 09181 – 20335 www.steidl-reisen.de. Es gelten deren Reisebedingungen, die jederzeit bei uns angefordert werden können.

Ich wünsche Ihnen erholsame Sommer- und Ferientage und freue mich, Sie im Herbst bei unseren Veranstaltungen und Aktionen wieder begrüßen zu dürfen.

Herzlichst Ihr

Unterschrift Heinz Richarz