Blumen- und Gartenfreunde
München Obermenzing e.V.

Wappen Gartenfreunde
100 Jahre Blumen- und Gartenfreunde Obermenzing

Mitteilungen 3 / 2017 München, 25. Februar 2017

„Blumen sind das Lächeln der Natur.
Es geht auch ohne sie, aber nicht so gut !“

Max Reger

Liebe Blumen- und Gartenfreunde,

  1. Als nächste Veranstaltung findet am Samstag, 4. März, um 10 Uhr die „Theoretische Einführung zum sachgerechten Schnitt von Obstgehölzen“ im Gewölbe des Herrenhauses von Schloss Blutenburg statt und um 14 Uhr im Innenhof die praktische Vorführung „Sachgerechter Schnitt von Obstgehölzen
  2. Zur ordentlichen Mitgliederversammlung am

    Mittwoch , den 8. März 2017 um 19.00 Uhr
    im Pfarrsaal „Leiden Christi“, Passionistenstraße 12 a,


    werden hiermit alle Vereinsmitglieder satzungsgemäß eingeladen.
    Zu den Tagesordnungspunkten zählen:
    Dank an die Mitarbeiter – Tätigkeitsbericht – Kassenbericht - Kassenprüfungsbericht – Entlastung des Vorstands und des Kassiers - Beschlussfassung über Anträge an die Mitgliederversammlung. Anschließend gibt Vereinsmitglieds Jürgen Mirwaldt einen bunten Überblick über die Tage der offenen Gartentür in den vergangen Jahren: “Ein Blick in Nachbars Garten“
  3. die nächste Veranstaltung im Rahmen des Jubiläums Wappen 1200 Jahre Menzing ist am Samstag, 25. März, um 14 Uhr auf dem Vereinsgrundstück an der Lochhausener Straße (gegenüber Mühlangerstraße). Unter dem Motto Tipps und Tricks von A(pfel) bis Z(wiebel) stehen Menzinger Blumen- und Gartenfreunde Hobbygärtnern mit Rat und Tat zur Seite und wissen Antwort auf manche Frage: Wie beschneidet man Apfelbäume? Was kann alles auf dem Kompost landen? Wann werden Salatpflanzen ins Beet gebettet? Wo soll man Blumenzwiebeln zwischenlagern? Wer sich am gleichen Tag noch über richtige Rasenpflege informieren will, kann das um 19 Uhr bei einem Vortrag von Wendelin Jehle beim Obst- und Gartenbauverein Allach-Untermenzing (Vereinsheim Eversbuschstraße 161).
  4. Wir dürfen Sie jetzt schon einladen zu unserer Jubiläumsveranstaltung am Samstag, 22. April, 15 Uhr, einem Spaziergang von der Blutenburg nach St.Martin mit Augen für Bäume, Blumen, Gräser, Sträucher mit dem Titel An der schönen grünen Würm. (Referent: Dipl. Ing Manfred Berger), in Kooperation mit der Münchner Volkshochschule, Anmeldung erforderlich bei der Münchner Volkshochschule Kursnummer E125774

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem Programm Gefallen finden und wir Sie als zufriedenes Mitglied häufig bei unseren Aktivitäten begrüßen dürfen. Empfehlen Sie uns weiter.

Herzlichst Ihr

Unterschrift Heinz Richarz