Blumen- und Gartenfreunde
München Obermenzing e.V.

Wappen Gartenfreunde
100 Jahre Blumen- und Gartenfreunde Obermenzing

Mitteilungen 6 / 2017 München, 2. Juni 2017

Regnet's am Johannistag, regnet es noch 14 Tag

Liebe Blumen- und Gartenfreunde,

wir hoffen dass dem nicht so ist, denn unsere nächsten Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläums Wappen 1200 Jahre Menzing sind in Kooperation mit der Münchner Volkshochschule am Samstag, 24. Juni, um 14 Uhr Unter dem Titel Rendezvous mit der Königin der Blumen nimmt Sie Gerhard Grillmeier mit auf einen Rundgang durch den Rosengarten von Pflanzen-Kölle (Goteboldstr. 9), begleitet von vielen guten Ratschlägen. Eintritt frei, Spenden erwünscht. Anmeldung erforderlich bei der Münchner Volkshochschule, Kursnummer E125773. Am Samstag, 24. Juni, um 16 Uhr können Sie bei einem kurzen Workshop von Alexandra Alt lernen, wie man aus Rosen eine Creme macht: Wohlgeruch eingefangen. Anmeldung erforderlich bei der Münchner Volkshochschule, Eintritt frei, Materialgeld 3 €, Kursnummer E323706. Treffpunkt: Pflanzen-Kölle, Goteboldstr. 9. Am Sonntag, 25 Juni, 10 bis 17 Uhr ist „Tag der offenen Gartentür“. Wo Sie in Menzing einen Blick in Nachbars Garten werfen können, finden Sie unter www.gartenfreunde-obermenzing.de. Wir suchen noch Mitglieder für die Infostände (von 10  bis 13.30 und 13.30 bis 17 Uhr). Näheres bei Jürgen Mirwaldt Tel. 831113.
Schon jetzt möchten wir Sie auf die zahlreichen Veranstaltungen im Juli hinweisen:
Am 5. Juli um 19 Uhr stellen wir unsere gemeinsame Aktion mit Green City 1200 Quadratmeter mehr Grün für Menzing im Pfarrsaal Leiden Christi vor. Am 10. Juli, um 18 Uhr, ist Baum- und Beerenobstschnittt auf dem Vereinsgelände. Vom 13. bis zum 23. Juli werden im Zelt an der Weinschenkstraße/Bauseweinallee mit vielen Veranstaltungen die Festtage 1200 Jahre Menzing gefeiert und am 26. Juli um 19 Uhr erzählt im Pfarrsaal der Obermenzinger Dorfschreiber Adolf Thurner über unsere Region unter dem Titel Dahoam, wo Kraut und Rüben wuchsen.

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem Programm Gefallen finden und wir Sie häufig bei unseren Veranstaltungen begrüßen dürfen. Empfehlen Sie uns weiter.

Herzlichst Ihr

Unterschrift Heinz Richarz